Was gibt es Neues? Alle neuen Features im Überblick! (Juli bis November)

Stillstand ist Rückschritt. Deswegen wurden in den vergangenen Monaten zahlreiche neue Features von smapOne implementiert. Die wichtigsten Neuerungen haben wir für Sie zusammengefasst:

smapOne jetzt auch in Englisch
Ab sofort können Sie die smapOne-App auch in englischer Sprache herunterladen und nutzen. Die App ist somit nun auch für weitere Länder freigeschaltet und bietet auch Ihren englischsprachigen Mitarbeitern die Möglichkeit, mit smapOne zu arbeiten.
Hier geht es zur Release Note 1.30!

Neue Funktionen für den Skizzenbaustein
Das Erstellen von Skizzen war für smap-Nutzer bisher nur auf sehr einfache Weise möglich. Wir haben Ihr Feedback aufgenommen und erweitern Skizzenbaustein Stück für Stück. Die ersten beiden neuen Funktionen sind die Auswahl verschiedener Farben für Skizzenstriche sowie ein gezieltes Zurücknehmen und Wiederherstellen einzelner Striche. Weitere Funktionen haben wir für die nächsten Releases geplant.
Hier geht es zur Release Note 1.31!

Einfache Bewertungen mit dem Bewertungs-Baustein
Die neue „Bewertungsskala“ lässt Ihre Nutzer schnell und bequem Ihre Meinung äußern und mit nur einem Fingertipp können Sie diese Ergebnisse auswerten.
Hier geht es zur Release Note 1.27!

Dynamische Formulare dank Aktivierungsregeln
Gestalten Sie Ihre Formulare noch dynamischer und individueller. Mit der Implementierung der Aktivierungsregeln ist es möglich, an Bausteingruppen einfache Regeln zu definieren, die davor angeordnete Checkboxen aktivieren oder deaktivieren.
Hier geht es zur Release Note 1.27!

Schnelle Fehlersuche
Eventuell auftauchende Fehler in Ihrer smap können nun noch schneller identifiziert werden. Der fehlerverursachende Baustein wird nun markiert und Sie erhalten konkrete Informationen, wie Sie sich schnell wieder dem Bauen Ihrer smap zuwenden können.
Hier geht es zur Release Note 1.28!

Mit Entwürfen an mehreren Formularen arbeiten
Mit Entwürfen ist es Ihnen möglich, beliebige Ausfüllstände von Formularen zu speichern, später erneut zu bearbeiten und zu versenden. Parallel ausgeführte Kontrollen in mehreren Formularen sind damit kein Problem mehr.
Hier geht es zur Release Note 1.29!

Verbesserte Übersicht dank Unterseiten
Große smaps können in Unterseiten strukturiert und geordnet werden. Damit können Sie Ihre Formular- und Informationsseiten ganz einfach in einer Gruppe verwalten und behalten so die Übersicht.
Hier geht es zur Release Note 1.29!

Detailseiten für Bilder und Fotos
Mit der neuen Option „Detailansicht zulassen“ können Ihre smap-Nutzer das Bild vergrößern und darin zoomen.
Hier geht es zur Release Note 1.29!

Neue Funktionen für PDF-Berichte
Neue Rechenregeln sorgen für neue Möglichkeiten in Ihren PDF-Berichten. Neben den bekannten Funktionen Summe, Durchschnitt, Minimum und Maximum können Sie zusätzlich Differenz, Produkt und Quotient verwenden. Außerdem können Sie Ihren Standardbericht nun nach Ihren Wünschen konfigurieren.
Hier geht es zur Release Note 1.29!

Verwendung eines eigenen E-Mail-Servers
Bisher wurden alle E-Mails von smapOne auch immer durch smapOne verschickt. In einigen Fällen ist das nicht immer gewünscht. Daher können wir ab sofort Ihren eigenen E-Mail-Server einrichten. Danach werden E-Mails durch diesen E-Mail-Server versendet.
Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf und wir erklären, wie wir gemeinsam Ihren E-Mail-Server einrichten.
Hier geht es zur Release Note 1.33!

Gezielte Bereitstellung von Datensätzen
Via Nutzerlizenz können die Daten nun an ausgewählte smap-Nutzer gesendet werden. Ihre Datensätze können somit noch gezielter ausgeliefert werden.
Hier geht es zur Release Note 1.28!

Hinterlasse eine Antwort