Feature im Spotlight: Zugriff auf eigene Daten und Geräte

Der App-Nutzer und die smapOne App sind ein ausgezeichnetes Team. Jedoch gibt es auch Anwendungsfälle, in denen App-Nutzern das smapOne-Portal mehr Möglichkeiten eröffnet. So können sie auf alle selbst gesendeten Daten, die erhaltenen Lizenzen und eigene Geräte zugreifen. Dieser Beitrag zeigt Ihnen am Beispiel eines App-Nutzers, wie Sie diese Funktionen optimal nutzen.

Case Study: Digitalisierung auf dem Dach bei Wierig Solar AG

Gerade für den Mittelstand ist die eigene Solaranlage eine Investition in die Zukunft. Als TÜV zertifizierte Spezialisten für Planung, Installation und Wartung von Photovoltaikanlagen unterstützt die Wierig Solar AG die Prozesse in Wartung und Service nun durch eine mobile Lösung für die Arbeiten „auf dem Dach“.

Case Study: Digitale Schadenserfassung bei LEBO GmbH

In der Logistik und Materialbereitstellung sind klare und einfache Prozesse und eine gute Organisation die Garanten für effiziente Abwicklung. Eine reibungslose Dokumentation von Schäden oder Fehllieferungen im Wareneingang ist für alle weiteren Prozesse im Lager und die kommerzielle Abwicklung mit Lieferanten daher sehr wichtig. LEBO GmbH setzt auf logistics mall und smapOne-Apps.