Referenzen
 

FLEXIBLE APP-SUITE FÜR LOGISTIK: FEBURO GLOBAL MEAT B.V.

FEBURO GLOBAL MEAT B.V.

Qualitätsmitarbeiter prüfen und dokumentieren die Ware mithilfe von Apps auf Temperatur, Lagerung und Reifegrad. Die Kontrolle ist dann digital dokumentiert und sofort einsehbar. Eine Nachverfolgung ist jederzeit möglich und Papierkram entfällt.

ZUM BEITRAG

DIGITALISIERUNG AUF DEM DACH BEI WIERIG SOLAR AG

WIERIG SOLAR AG

Die Erzeugung der selbst benötigten Energie durch eine Solaranlage auf dem Dach ist für Unternehmen heute nicht mehr nur ein ökologisches Vorzeigeprojekt, sondern weist in aller Regel auch handfeste wirtschaftliche Vorteile auf. Gerade für den Mittelstand ist die eigene Solaranlage eine Investition in die Zukunft. Als TÜV zertifizierte Spezialisten für Planung, Installation und Wartung von Photovoltaikanlagen unterstützt die Wierig Solar AG die Prozesse in Wartung und Service nun durch eine mobile Lösung für die Arbeiten „auf dem Dach“.

ZUM BEITRAG

DIGITALE SCHADENSERFASSUNG BEI LEBO GMBH

LEBO GmbH

In der Logistik und Materialbereitstellung sind klare und einfache Prozesse und eine gute Organisation die Garanten für effiziente Abwicklung. Störungen und Fehler müssen möglichst frühzeitig erkannt werden, um daraus resultierende Probleme so gering wie möglich zu halten. Eine reibungslose Dokumentation von Schäden oder Fehllieferungen im Wareneingang ist für alle weiteren Prozesse im Lager und die kommerzielle Abwicklung mit Lieferanten daher sehr wichtig.

ZUM BEITRAG Video

DIGITALE TRANSFORMATION IN DER BAUWIRTSCHAFT

VINCI Energies

App-Entwicklung ist auch für den französischen Mischkonzern VINCI Energies ein wichtiges Thema. Denn die Zusammenarbeit der weltweit mehr als 65.000 Mitarbeiter in 1.600 verschiedenen Business Units sowie mit den verbundenen Unternehmen und Partnern ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor. VINCI Energies legt dabei den Fokus auf die Implementierung neuer Technologien und unterstützt besonders zwei Entwicklungen: digitale Transformation und Energiewende.

ZUM BEITRAG