Europa Park: Verbesserter Service mit digitalen Checklisten

Europa Park: Verbesserter Service mit digitalen Checklisten

  • Zeit- und Kostenersparnis bei Serviceprozessen
  • Ablösung manueller Arbeitsschritte
  • Erleichterte Erfassung von Informationen für die Mitarbeiter 
Europa Park

Verbesserter Service mit digitalen Checklisten

"Der Europapark ist mit mehr als 5 Mio. Besuchern jährlich Deutschlands größter Freizeitpark. Für die interne Organisation von über 100 Attraktionen ist es wichtig die Abläufe so optimal wie möglich zu gestalten und auch dort auf Innovationen zu setzen. smapOne ist eine sehr gute Plattform, die sich an unsere Arbeitsweise anpasst und nicht andersherum. Sie macht es uns leicht, selbst einfache Prozesse in Apps zu verwandeln und somit die Vorteile der Digitalisierung und Mobilität zu nutzen. Ob Park-Umfrage, Kontrolle der Fahrgeschäfte oder Mängelaufnahme - viele manuelle Arbeitsschritte können damit für uns noch schneller und kostengünstiger gestaltet werden.«

– Michael Mack, Mitglied der Geschäftsführung, Europa-Park 

Apps für Serviceprozesse: Europapark

Über das Unternehmen

Europa Park: Verbesserter Service mit digitalen Checklisten

Im Herzen Europas, zwischen Schwarzwald und Vogesen, liegt der Europark. Über 5,6 Millionen Besucher aller Nationen kommen jede Saison zu dem Freizeitpark, um sich von über einhundert Attraktionen und Shows begeistern zu lassen. Das innovative europäische Themenkonzept, das größte zusammenhängende Hotelresort Deutschlands, den Jahreszeiten angepasste Dekorationen und eine Vielzahl abwechslungsreicher und bunter Events machen den Europa-Park das ganze Jahr über zu einer unverwechselbaren und einzigartigen Kurzurlaubsdestination.

Die machen es schon mit smapOne!

Erfolgsgeschichten anderer Unternehmen entdecken